© Daniela Matejschek

Termine

So What?!

Sommerspiele Melk

07. Juli 2021 - 14. August 2021

Kann denn Liebe Sünde sein?

Beschwingt fragt die Melker Musikrevue mit einem Augenzwinkern Richtung Schauspiel frech: ›So What?! Kann denn Liebe Sünde sein?‹ Das Publikum erwartet eine tollkühne Jäger-Revue, die die Geschichte vom ›Freischütz‹ mit über 40 Songs aus 10 Jahrzehnten und allerlei absurden Wendungen neu erzählt.

Auch in ihrer 11. Auflage verführt die beliebte Musikrevue mit einer aberwitzigen Geschichte, vielen Überraschungen und jeder Menge Hits aus der Rock- und Popgeschichte.

Regie führt in diesem Jahr Lukas Wachernig, der in München am Staatstheater am Gärtnerplatz große Erfolge feiert und der Musikrevue diesen Sommer seine junge, frische Handschrift verleihen wird.

MITWIRKENDE Dagmar Bernhard, Eleftherios Chladt, Thomas Dapoz, Florian Sebastian Fitz, Peter Groißböck, Cornelia Mooswalder, u.a.  sowie die ›Band der einsamen Herzen‹

BUCH & REGIE Lukas Wachernig
INTENDANZ & BUCH Alexander Hauer
MUSIKALISCHE LEITUNG Gerald Huber-Weiderbauer, Michael Strauss
EINSTUDIERUNG Magdalena Schweiger
BÜHNE Daniel Sommergruber
KOSTÜME Julia Klug
MASKE Beate Lentsch-Bayerl
TON Bernhard Sodek

© Daniela Matejschek

Termine

Tickets

Telefonisch bestellen unter

+43 (0) 1 96096-111

Sommerspiele Melk

Sommerspiele Melk
Wachauarena Melk
Rollfährestraße 1
3390 Melk

Info
+43 (0)2752 54060
Mo-Fr 9-15 Uhr
Abendkassa: +43 0664 60499558 (1,5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn)

www.sommerspielemelk.at

Barrierefreiheit

  • Stufenloser Zugang bis zum Zuschauerraum möglich
  • Öffentlicher Behindertenparkplatz bis zu 50 Meter vom Haupteingang entfernt
  • Behinderten-WC vorhanden
  • Rollstuhlplätze
  • Sitzplätze für Menschen mit Geh- oder Sehbehinderung
  • Sitzplätze für Menschen mit Hörbehinderung (Induktionsanlage vorhanden)
  • Infos & Anmeldung +43 (0)2752 54060