Sitzenberg: Mirandolina, Foto: Nina Malyna
© Nina Malyna

Termine

Mirandolina

Sommerspiele Schloss Sitzenberg

04. Juni 2024 - 23. Juni 2024

Komödie von Carlo Goldoni

Mirandolina, Besitzerin eines Gästehauses, beherbergt zwei illustre Gäste, deren Hauptbeschäftigung darin besteht, ihr den Hof zu machen. Der eine glaubt, ihre Gunst durch seinen Namen und durch seine Protektion gewinnen zu können, der andere versucht es durch teure Geschenke. Auch ihr Kellner Fabrizio wirbt um Mirandolina. Als nun ein weiterer Gast, der Cavaliere, ihr Haus betritt, verändert sich die Situation. Dieser ignoriert Mirandolinas Reize und macht um alle Frauen einen Bogen. Mirandolina nimmt die Herausforderung an und beschließt, ihm eine Lektion zu erteilen. Sie umwirbt den Cavaliere und zieht dabei alle Register. Schauspielkunst, rasante Dialoge und die atemberaubende Atmosphäre von Schloss Sitzenberg lassen dieses über zweieinhalb Jahrhunderte alte Meisterwerk in neuem Glanz erstrahlen.

Intendanz & Bühne Martin Gesslbauer
Regie Reinhard Hauser
Kostüme Petra Teufelsbauer
Maske Coco Schober
Mitwirkende Pia Baresch, Sandra Högl, Thomas Koziol, Felix Kurmayer, Hubert Wolf, Anke Zisak

Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Sitzenberg: Mirandolina, Foto: Nina Malyna
© Nina Malyna

Termine

Tickets

Telefonisch bestellen unter

+43 664 94 90 803

oder

online kaufen

Sommerspiele Schloss Sitzenberg

Schloss Sitzenberg
Schloßbergstraße 4
3454 Sitzenberg-Reidling

Info
+43 664 94 90 803
karten@schloss-sitzenberg.at
www.schloss-sitzenberg.at

Barrierefreiheit

  • Stufenloser Zugang bis zum Zuschauerraum möglich
  • Behindertenparkplatz direkt vor dem Haupteingang
  • Buchung per Mail oder telefonisch
Nach oben