Felsenbühne Staatz: Sister Act, Foto: Martin Hesz
© Martin Hesz

Sister Act

Felsenbühne Staatz

24. Juli 2020 - 01. August 2020

Musical von Alan Menken, Glenn Slater, Cheri Steinkellner und Bill Steinkellner
Deutsche Fassung von Werner Sobotka und Michaela Ronzoni

Im Sommer 2020 bringt die Felsenbühne Staatz mit „Sister Act“ ein „himmlisches“ Musical auf die Bühne, das auf dem gleichnamigen Film mit Whoopi Goldberg aus dem Jahr 1992 basiert. Für die
rasante und witzige Bühnenfassung schuf Erfolgskomponist Alan Menken, der schon die Musik für zahlreiche Disney-Musicals schrieb („Die Schöne und das Biest“, „Der Glöckner von Notre Dame“,
„Aladdin“ u. a.) eine völlig neue Komposition, voller Witz und Esprit.
Intendant Werner Auer wird die Geschichte rund um die Nachtclubsängerin „Deloris“ (Stella Jones), welche als Kronzeugin vor dem Gangsterboss „Curtis“ (Andy Lee Lang) zu ihrem Schutz ausgerechnet in einem Kloster versteckt wird, wieder als imposante Open Air-Produktion auf der
Felsenbühne Staatz inszenieren.
Den Abschluss bildet die große Open-Air- Gala „Musical unter Sternen“.

MITWIRKENDE Stella Jones, Andy Lee Lang, Werner Auer, André Bauer, Antje Kohler, Stefan Bleiberschnig, Pablo Grande, Daniela Lehner, Maximilian Vogel u. a.

INTENDANZ & REGIE Werner Auer
MUSIKALISCHE LEITUNG Gregor Sommer
CHOREOGRAFIE Eva Klug

RAHMENPROGRAMM
„Musical unter Sternen“ – Die Open-Air-Musicalgala (16.8.)

Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Felsenbühne Staatz: Sister Act, Foto: Martin Hesz
© Martin Hesz

Tickets

Telefonisch bestellen unter

+43 (0) 1 96096-111

oder

online kaufen

Felsenbühne Staatz

Felsenbühne Staatz
Felsenbühne 1
2134 Staatz-Kautendorf

Barrierefreiheit

  • Stufenloser Zugang bis zum Zuschauerraum möglich
  • Behinderten-WC vorhanden
  • Rollstuhlplätze
  • Sitzplätze für Menschen mit Geh- oder Sehbehinderung
  • Behindertenparkplätze

Infos & Anmeldung
+43 (0)664 75031069 oder