© Roland Ferrigato

La forza del destino

operklosterneuburg

04. Juli 2020 - 31. Juli 2020

Oper von Guiseppe Verdi

Nach „Rigoletto“ und „La Traviata“ steht ein weiteres Meisterwerk Verdis auf dem Programm der operklosterneuburg: „La forza del destino“. Eine spektakuläre Handlung, wunderschöne Melodien und das einzigartige Ambiente des Kaiserhofes versprechen einen beeindruckenden Opernabend.
Wobei alles mit dem seine Flucht planenden Liebespaar Leonora und Álvaro beginnt, die von Leonoras Vater überrascht werden. Als Álvaro sich ergebend seine Pistole auf den Boden wirft, löst sich versehentlich ein Schuss und tötet den Vater. Damit ist des Schicksals Lauf besiegelt!
Ein langjähriger, besessener Rachefeldzug von Leonoras Bruder beginnt …
In einer Inszenierung von Filmregisseur Julian Roman Pölsler erwartet die Besucherinnen und Besucher ein szenisches und musikalisches Highlight.

MITWIRKENDE Karina Flores, Margarita Gritskova, Lukas Johan, Marian Pop, Zurab Zurabishvili
ORCHESTER Beethoven Philharmonie
CHOR operklosterneuburg

INTENDANZ Michael Garschall
MUSIKALISCHE LEITUNG Christoph Campestrini
INSZENIERUNG Julian Roman Pölsler
BÜHNE Hans Kudlich
KOSTÜME Andrea Hölzl

THEATERFEST FOR KIDS
Die Macht des Schicksals – Verdis Opernkrimi für Kinder (19.7.)

 

Der Vorverkauf hat bereits begonnen.
Frühbucherbonus bis 28. Februar 2020.

© Roland Ferrigato

Tickets

operklosterneuburg

operklosterneuburg
Kaiserhof Stift Klosterneuburg
Stiftsplatz 1
3400 Klosterneuburg

Bei Schlechtwetter:
Babenbergerhalle
Rathausplatz 25
3400 Klosterneuburg

Info
+43 (0) 2243 444424

www.operklosterneuburg.at

Barrierefreiheit

  • Stufenloser Zugang bis zum Zuschauerraum möglich
  • Öffentlicher Behindertenparkplatz bis zu 300 Meter vom Haupteingang entfernt
  • Behinderten-WC vorhanden mit Euro-Key zu sperren
  • Sitzplätze für Menschen mit Geh- oder Sehbehinderung
  • Infos & Anmeldung