Sommernachtskomödie Rosenburg
© Sommernachtskomödie Rosenburg

Ein Käfig voller Narren

Sommernachtskomödie Rosenburg

25. Juni 2020 - 02. August 2020

Komödie von Jean Poiret 

Georges, der Inhaber des Nachtklubs „La Cage aux Folles“ und seine große Liebe Albin, als bezaubernde Zaza der Star der abendlichen Show, sind seit vielen Jahren ein homosexuelles Paar.
Aus Georges’ einzigem Abenteuer mit einer Frau stammt sein Sohn Laurent, der von den beiden Männern liebevoll großgezogen wird. Nun ist Laurent erwachsen, unsterblich verliebt und hat die
feste Absicht, seine angebetete Muriel zu heiraten. Einziges Problem: Seine Verlobte ist die Tochter eines erzkonservativen Politikers.
Unterschiedlicher können Elternpaare also kaum sein. Um einen Eklat und das Platzen der Hochzeit zu vermeiden, erklären sich Georges und Albin ihrem Sohn zuliebe bereit, eine bürgerlich-biedere Familie vorzutäuschen. So wird eifrig verwirrt, verwechselt und die Katastrophen überschlagen sich.

MITWIRKENDE Babett Arens, Alexander El Dib, Elisabeth Engstler, Florentin Groll, Oliver Huether, Wolfgang Lesky, Veronika Petrovic, Rudi Roubinek, Patrick Weber u. a.

INTENDANZ Nina Blum
REGIE & BÜHNE Marcus Ganser
KOSTÜME Agnes Hamvas
PRODUKTION Helmut Kulhanek

RAHMENPROGRAMM
Gregor Seberg (15.7.)
Caroline Athanasiadis (24.7.)
Kleinkunstprinzessin (29.7.)

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. 

Sommernachtskomödie Rosenburg
© Sommernachtskomödie Rosenburg

Tickets

Telefonisch bestellen unter

+43 (0) 1 96096-111

oder

online kaufen

Sommernachtskomödie Rosenburg

Sommernachtskomödie Rosenburg
Theaterzelt auf der Rosenburg
3573 Rosenburg 1

Info
+43 (0)664 1630543
Di-Do 11-16 Uhr

www.sommernachtskomoedie.at

Barrierefreiheit

  • Stufenloser Zugang bis zum Zuschauerraum möglich
  • Behinderten-WC vorhanden
  • Rollstuhlplätze
  • Infos & Anmeldung +43 (0)664 1630543