© Sam Madwar

Termine

Der Schüler Gerber

Wachaufestspiele Weißenkirchen

03. September 2021 - 11. September 2021

von Felix Mitterer
nach dem Roman von Friedrich Torberg

Der legendäre Roman als  spannende, aber auch sehr unterhaltsame Bühnenfassung. Felix Mitterer hat den Roman sensibel für das Theater bearbeitet und beschreibt, analog zu Torberg, wie Gerber aufgrund mangelnder Leistungen in Mathematik, dem offenen Konflikt mit dem neuen Klassenvorstand „Gott“ Kupfer, der Sorge um den kranken Vater und der ersten Liebe zur ehemaligen Mitschülerin Lisa Berwald in Verwirrung und Zerrissenheit getrieben wird. Gerber ist mit seiner Sensibilität und stolzem Aufbegehren chancenlos gegen den rücksichtslosen Machthunger Kupfers. Ein spannender, niveauvoller, aber auch humorvoller Abend sei hiermit versprochen.

MITWIRKENDE Marcus Strahl, Angelo Konzett, Julia Braunegger, Leila Strahl, Anke Zisak, Martin Gesslbauer, Georg Hasenzagl, Rudolf Pfister u.a

REGIE Marcus Strahl
BÜHNE  Martin Gesslbauer
KOSTÜME Petra Teufelsbauer

© Sam Madwar

Termine

Tickets

Telefonisch bestellen unter

+43 (0) 1 96096-111

Wachaufestspiele Weißenkirchen

Wachaufestspiele Weißenkirchen
Teisenhoferhof
Marktplatz 177
3610 Weißenkirchen

Info
+43 (0)1 96096-111 (Ö-Ticket)
Ab April +43 (0)2715 2268
Di-So 10-12.30 Uhr und 13-17 Uhr
www.wachaufestspiele.com

Barrierefreiheit

  • Stufenloser Zugang bis zum Zuschauerraum möglich
  • Öffentlicher Behindertenparkplatz bis zu 50 Meter vom Haupteingang entfernt
  • Behinderten-WC vorhanden
  • Rollstuhlplätze Infos & Anmeldung 02715/2268 (ab Mitte April)