© Bernadette Dewald

Termine

Charivari

Nestroy Spiele Schwechat

26. Juni 2021 - 31. Juli 2021

von Johann Nestroy

Ein Mann, gescheitertes Überbleibsel der revoltierenden 1848er-Generation, völlig mittellos und ohne jegliche Zukunftsperspektive, bekämpft in einer Art Privatrachefeldzug einen skrupellosen Repräsentanten des selbstgerechten, neureichen Großbürgertums. Er entlarvt dessen Doppelmoral, deckt seine finanziellen Machenschaften auf und wird schlussendlich zu seinem Albtraum, indem er sich in irrwitzige Karikaturen und bizarre Gestalten verwandelt.

Die Wiederentdeckung und Rehabilitierung eines völlig vergessenen schrägen Verwirrspiels, das alle Elemente der Nestroy´schen Komödienkunst enthält. Nun ist diese hochinteressante Rarität in der Regie von Nestroy-Preisträger Peter Gruber bei den 49. Nestroy-Spielen in Schwechat zu sehen.

MITWIRKENDE Oliver Baier, Ines Cihal, Rainer Doppler, Marc Illich, Michelle Haydn, Robert Herret, Erwin Leder und das Schwechater Nestroy-Ensemble

REGIE & INTENDANZ Peter Gruber

© Bernadette Dewald

Termine

Tickets

Telefonisch bestellen unter

+43 (0) 1 96096-111

Nestroy Spiele Schwechat

Nestroy Spiele Schwechat
Schlosshof Rothmühle
Rothmühlstraße 5
2320 Schwechat-Rannersdorf

Info
+43 (0)1 96096-111 (Ö-Ticket)
ab Juni +43 (0)650 4723212
Di, Mi, Fr, Sa 15-18 Uhr

www.nestroy.at