Premiere Sa 29. Juni 2019, 20.30 Uhr

Vorstellungenjeweils 20.30 Uhr
Dauer ca. 2,5 Stunden inkl. Pause

Mitwirkende Ines Cihal, Erwin Leder, Sascha Nikodym, Bruno Reichert, Bella Rössler, Franz Steiner, Nestroy-Ensemble Schwechat

Regie & Intendanz Peter Gruber

Kartenpreise
€ 19 bis € 50

Info
+43 (0)1 96096-111 (Ö-Ticket)
ab Mai +43 (0)650 4723212
Di, Mi, Fr, Sa 15-18 Uhr
nestroybuero@gmx.at
www.nestroy.at

 

Es ist wirklich verblüffend, was für skurrile Menschen man manchmal kennenlernt und in welch absurde Situationen man geraten kann, wenn man sich auf Wohnungssuche begibt.

Nestroy zeigt das unglaublich witzig in seiner großartigen, von Karl Kraus wiederentdeckten Spießersatire „Wohnung zu vermieten“. Er schildert das bunte, chaotische Alltagsleben in der Großstadt, die voll ist von schrillen, schrägen Typen und sozialen Gegensätzen, wie man sie auch heute noch überall finden kann, und nimmt dabei das „goldene Wienerherz“ satirisch aufs Korn. Ein komödiantischer Leckerbissen – dargeboten dort, wo Nestroy schon seit 47 Jahren zu Hause ist – im bezaubernden Schlosshof der Rothmühle in Schwechat.

Ticket-Line

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des THEATERFEST Niederösterreich erhalten Sie unter

+43 (0) 1 96096-111

Juni

MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Juli

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

August

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Spielort

Schlosshof Rothmühle, Rothmühlstraße 5
2320, Schwechat-Rannersdorf


Größere Kartenansicht