Premiere Mi 03. Juli 2019, 20.15 Uhr

Vorstellungenjeweils 20.15 Uhr
Dauer ca. 2,5 Stunden inkl. Pause

Mitwirkende Angelika Niedetzky, Christian Dolezal, Charlotte Krenz, Florian Carove, Boris Popovic, Claudia Kainberger, Roman Blumenschein, Doris Hindinger, Hannes Gastinger, Josef Ellers

Intendanz Christian Dolezal
Regie & Ausstattung Alexander Pschill
Regie & Ausstattung Kaja Dymnicki

Kartenpreise
28 bis 56

Info
+43 (0)7434 44600
reservierung@theatersommer.at

www.theatersommer.at

Barrierefreiheit
  • Stufenloser Zugang bis zum Zuschauerraum möglich
  • Behinderten-WC vorhanden
  • Rollstuhlplätze

Infos & Anmeldung
07434 44600 oder reservierung@theatersommer.at

 

Der erschöpfte Bürgermeister eines kleinen Städtchens ist seiner mühseligen, undankbaren Arbeit überdrüssig. Da er sich nicht mehr in der Lage fühlt, sinnvoll zu regieren, täuscht er eine Reise vor und setzt vorübergehend seinen Vize als Statthalter ein. Dieser ist für seine Tugend bekannt und soll für Sitte und Ordnung sorgen. Der Bürgermeister bleibt allerdings in der Nähe, verkleidet sich und beobachtet seinen Vertreter heimlich. Der Statthalter findet sehr schnell Gefallen an seiner Rolle als Herrschender. Sofort gräbt er rigide alle Gesetze aus, die schon längst in Vergessenheit geraten waren, und freut sich über deren Wiedereinführung.

Das Rotlichtmilieu soll zuallererst bekämpft werden …

RAHMENPROGRAMM
Philharmonic Rock Orchestra (7.7.)
Ernst Molden & Der Nino aus Wien (10.7.)
Adele Neuhauser & Christian Dolezal (21.7.)
Andreas Vitásek (21.7.)
Viktor Gernot (28.7.)

Ticket-Line

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des THEATERFEST Niederösterreich erhalten Sie unter

+43 (0) 1 96096-111

Juli

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

August

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Spielort

Haager Hauptplatz, Hauptplatz
3350, Haag


Größere Kartenansicht