Premiere Sa 14. Juli 2018, 19.30 Uhr

VORSTELLUNGEN
19.30 Uhr sowie 31.August  um 18.00 Uhr

DAUER
ca. 150 Minuten inkl. Pause

Mitwirkende Sylvia Rieser, Regina Riel, Ilia Staple, Matjaz Stopinsek, Ricardo Frenzel Baudisch, Jochen Schmeckenbecher, Anton Graner, Sebastian Huppmann, Michael Fischer

Musikalische Leitung Oliver Ostermann
Inszenierung Isabella Gregor
Ausstattung Dietmar Solt
Choreografie Michael Kropf

Kartenpreise
€ 15 bis € 62,50

Info
+43 (0) 2252 22522
ticket@buehnebaden.at
www.buehnebaden.at

  • Rollstuhlplätze
  • Aus baulichen Gründen ist die Sommerarena derzeit nicht barrierefrei zugänglich. 2 Rollstuhlplätze stehen auf Anfrage zur Verfügung!

Infos & Anmeldung
+43 (0) 2252 22522

 

Die polnische Komtesse Laura Nowalska hat dem sächsischen Gouverneur von Krakau, Oberst Ollendorf, einen Schlag mit dem Fächer erteilt, nachdem er sie auf die Schulter geküsst hat. Der Oberst sinnt auf Rache. Lauras Mutter will ihre Tochter nur einem reichen Fürsten zur Frau geben, denn sie sind zwar fürstlichen Geblüts, aber bankrott. Darauf baut Ollendorf seinen Plan.
Er holt aus dem Krakauer Kerker zwei inhaftierte Studenten. Symon soll als Fürst Wybicki um Laura werben, Jan seinen Sekretär mimen. Symon und Laura verlieben sich ineinander… Der Skandal ist groß, doch für die Liebenden wendet sich alles zum Guten ….
Melodien wie „Ach, ich hab‘ sie ja nur auf die Schulter geküsst“, „Ich setz‘ den Fall“ und „Ich knüpfte manche zarte Bande“ machen dieses Werk der Goldenen Operettenära zum Evergreen.

Ticket-Line

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des THEATERFEST Niederösterreich erhalten Sie unter

+43 (0) 1 96096-111

sowie online bei oeticket

Juli

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

August

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Spielort

Sommerarena der Bühne Baden, Arenastraße 1
2500, Baden


Größere Kartenansicht